Team


Christina Felle
Gründerin & Präsidentin

 

Christina engagiert sich seit Anfang 2016 im Tierschutz, alles begann mit ihrem Hund Wejdi aus Plovdiv, und im März 2018 gründet sie Fortuna Animals. Christina ist u.a. für die Administration, Kooperationen, Projekte und Patenschaften zuständig. Sie lebt mit ihren Tierschutzhunden und einer Katze im Baselbiet.

 

"Ich bin aktive Tierschützerin, weil ich nicht mehr wegsehen kann und etwas gegen das weit verbreitete Tierleid tun möchte. Es macht mich glücklich zu geben, und berührt mich jedes Mal, das Leben eines benachteiligten Tieres zum Guten verändern zu können."



Bernadette Will

Sachspenden & Verkauf

 

Bernadette ist für die Koordination der Sachspenden sowie deren Versand nach Bulgarien zuständig. Sie organisiert zudem unsere Flohmarkt-Besuche und den Online-Verkauf. Bernadette lebt im Baselbiet.

 

"Bereits seit 30 Jahren begleiten mich treue Freunde auf vier Pfoten durch Höhen und Tiefen meines Lebens. Die bedingungslose Liebe meiner Hündin Romy, die aus dem Tierschutz zu mir kam, brachte mich dazu, mich für notleidende Tiere zu engagieren."



Fredy Bühler

Buchhaltung

 

Fredy ist für die Finanzbuchhaltung des Vereins zuständig. Er ist pensionierter Treuhänder und lebt mit seinem bulgarischen Vierbeiner im Raum Basel.

 

"Seit mehreren Jahrzehnten begleiten mich Tiere durchs Leben. Dazu zählten nicht nur einige Hunde, sondern während eines Südamerika-Aufenthaltes auch gerettete Äffchen,  Katzen und Vögel. Ich möchte einen Beitrag dazu leisten, dass benachteiligten Vierbeinern zu einem besseren Leben verholfen wird."



Simone Felix

Helferin

 

Simone tätigt für uns telefonische Anfragen und hilft bei der Organisation von Sachspenden mit. Simone lebt mit ihrer Hündin bei Basel.

 

"Ich liebe Tiere von Klein an, für mich sind Tiere eine grosse Bereicherung im Leben. Meiner Meinung nach sind die Stärkeren dafür da, den Schwächeren, also den Tieren, zu helfen. Diese Aufgabe erfüllt mich mit Freude."



Alessandra Piccaluga

Helferin

 

Alessandra unterstützt uns bei der Resozialisierung von Hunden. Sie ist nebenberufliche Hundetrainerin und lebt mit ihrer bulgarischen Fellnase im Zürcher Oberland.

 

"Meine Affinität zu Tieren war Zeit meines Lebens immer sehr gross – ebenso gross wie der Drang sich einzumischen, wenn irgendwo v.a. bei den Schwächsten, Unrecht geschieht."